18. MTB-Marathon Naturpark Pöllauer Tal, 20.+21.06.2020

Der Naturpark Pöllauer Tal ist ein in vielerlei Hinsicht besonderer Teil der Steiermark. Nicht zuletzt als Teil der Radregion Oststeiermark und der Durchführung des MTB-Marathons, welcher schon lange ein fixer Bestandteil der prestigeträchtigen Mountainbike-Challenge ist! Landschaftlich einzigartige Strecken führen quer durch den malerischen Naturpark, und hinterlassen einen bleibenden Eindruck bei allen Radsport-Begeisterten!

Beim Rennen am Samstag wird allen Mountainbikern auf anspruchsvollen Anstiegen, Trails, Forstwegen und rasanten Abfahrten eine abwechslungsreiche Streckenführung garantiert. Die drei unterschiedlichen Strecken dienen dazu, jedem Starter die Möglichkeit zu bieten, sein persönlich gestecktes Ziel zu erreichen. Als interessantes Teilstück ist auch wieder ein Abstecher ins Trailland Miesenbach geplant.

Im Schlosspark Pöllau, wo sich seit Jahren das Start- und Zielgelände befindet, werden alle Teilnehmer wie gewohnt mit einem top gefüllten Startersackerl (inkl. Finishergeschenk) vor dem Rennen, und mit frisch gekochten Speisen und köstlichen Mehlspeisen nach dem Rennen verwöhnt.

Natürlich haben auch Kids und Jugendliche wieder die Möglichkeit, sich am darauffolgenden Sonntag bei der Junior Challenge zu beweisen!

 

Ergebnisse 2019

Rennbericht 2019

Fotos

 

Like unsere Facebook-Seite!